• Mit den Triggertools und den Faszienrollen stellen wir zwei grandiose Werkzeuge zur myofaszialen Therapie gegenüber. Sie kommen in sämtlichen Praxen, Fitnessstudios und Wohnzimmern zum Einsatz. Doch was haben die beiden Tools gemeinsam?

  • Zahlreiche Studien belegen: Faszientraining verbessert die Beweglichkeit, reduziert Muskelkater und beschleunigt die Regeneration. Mehr als genug Gründe, um die Trainingsform jetzt auch in deinen Alltag zu integrieren.

  • Hast du schonmal was von „Schlafhygiene“ gehört? Nein? Dann wird es aber Zeit! Mit nur wenigen Veränderungen kannst du wesentlich zu ruhigeren und produktiveren Nächten beitragen. Auf Dauer kannst du dadurch deine Leistung und Konzentration im Alltag erheblich steigern, und das einfach nur mit Schlaf!

  • Die Steigerung der körperlichen Leistung wird vorrangig durch die Parameter Belastung und Regeneration gesteuert. Im Sport bezeichnet man diesen Vorgang auch als Superkompensation.

  • Schlafstörungen – ein Problem, das beinahe schon als Volkskrankheit betitelt werden darf. Welche bewährten Techniken auch dir dabei helfen können, schnell den Weg in den Schlaf zu finden erklären wir dir hier.

  • Wir tun es täglich, meist einige Stunden lang. Wir tun es sogar bis zu einem Drittel unseres Lebens. Und meistens tun wir es im Bett: Die Rede ist vom Schlaf.

  • Besonders in der Nacht wird er besonders gefürchtet: der Muskelkrampf. Er tritt vermehrt nach körperlicher Anstrengung auf und kann [...]

  • Um dem Körper dabei zu helfen, positive Belastungsreize in höhere Leistungen umzuwandeln, muss man die körperinternen Abläufe ganz genau [...]