DIE SONDERKURSE

Überzeuge mit Kompetenz auf deinem Spezialgebiet!

So unterschiedlich wie Verletzungen und Krankheitsbilder sein können, so vielfältig sind auch die Möglichkeiten des Kinesiologischen Taping. In der Sportmedizin unterscheiden sich die Anforderungen beispielsweise grundlegend von denen in Pädiatrie, Gynäkologie, Lymphologie oder Neurologie.