Zielgruppe

Tierärzte, Tierheilpraktiker, Tiertherapeuten und Humanmedizinier, die Erfahrung mit Pferden haben

 

Kursinhalte

- Geschichte & Philosophie des Kinesiologischen Taping
- Materialeigenschaften des K-Active Tapes
- Grundtechniken des K-Active Taping
- Praktische Anwendungen am Menschen sowie am Pferd

 

Kursdauer

1. Kurstag: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Taping für Pferde

Kursnummer 72

 

Zu Beginn des Kurses werden Ihnen die Geschichte und die Grundlagen der K-Active Methode sowie die vier Grundtechniken vermittelt. Anschließend werden die Besonderheiten bei der Anlage am Pferd dargestellt und deren praktische Umsetzung im Alltag geübt.

K-Active Taping ist in fast allen medizinischen Bereichen der Pferdetherapie nebenwirkungsfrei anwendbar. Viele andere Behandlungsmethoden lassen sich hierdurch wirkungsvoll optimieren.

 

Theoretischer Teil

  • Geschichte des Kinesiologischen Taping
  • Grundlagen der Philosophie
  • Einführung in das Tensegrity Model
  • Materialeigenschaften des K-Active Tapes und die Unterschiede zum klassischen Sporttape
  • Grundtechniken des K-Active Taping (Muskel-, Ligament-, Faszien- und Korrekturtechnik) an Mensch und Pferd
  • Besonderheiten bei der Anlage am Pferd
  • Spezifische Anlagen am Pferd

 

Praktischer Teil

  • Übung der Grundtechniken des K-Active Taping (Muskel-, Ligament-, Faszien- und Korrekturtechnik) mittels K-Active Tape Classic an Hand von ausgewählten Indikationen am Menschen
  • Übung der Grundtechniken des K-Active Taping (Muskel-, Ligament-, Faszien- und Korrekturtechnik) mittels K-Active Tape Classic an Hand von ausgewählten Indikationen am Pferd
  • Übung der Anamnese und Befunderhebung am Pferd mittels Adspektion und Palpation
  • Übung des Zusammenwirkens von mindestens zwei Personen (später der Pferdehalter) bei er Anlage und Vordehnung oder bei nervösen Pferden

 

Nutzen Sie die Möglichkeit durch diese effektive Methode den Pferden schon prophylaktisch, bei Überlastungen sowie bei Krankheiten wirkungsvoll und nebenwirkungsfrei zu helfen!

 

Dieser Kurs beinhaltet 11 Unterrichtseinheiten (1 Tag) mit Theorie- und Praxisteil.

 


Buch "Einführung in das
Kinesiologische Taping
bei Pferden"

 

Kleiner Tipp:

Zusätzlich zum Sonderkurs "Taping für Pferde" bieten wir das Buch "Einführung in das Kinesiologische Taping bei Pferden - Kleines Tape, große Wirkung" als perfekten Einstieg in das Thema Pferdetaping. Verfügbar bei uns im OnlineShop!

 

P.S. Das Buch gibt es auch für die Einführung in's Taping bei Hunden!