Die K-Active-Association

Die K-Active Association ist ein Interessenverbund von ausgebildeten und international tätigen Ärzten und Therapeuten. Sie verfolgt das Ziel, ständige Qualitätssicherung, Förderung und Forschung sowie internationalen Fachaustausch für die Methode des K-Active Taping zu gewährleisten.


Grundkurs bei der tunesischen
Football Federation

Durch den internationalen Wissensaustausch und die enge Zusammenarbeit von Experten werden Know-How gebündelt und innovative Therapieansätze geschaffen. Diese dynamische Weiterentwicklung auf internationaler Ebene ermöglicht es, Therapieergebnisse im Bereich K-Active Taping weiterzuentwickeln zu verbessern. Weiterhin werden Neuerkenntnisse umgehend unserem Medizinprodukte-Hersteller Nitto Denko Corp. weitergeleitet, was zur Verbesserung der K-Active Qualitätsprodukte beiträgt.

Beispiel:
Im Jahr 2010 wurden weltweit etwa 8.000 – 9.000 Therapeuten im K-Active Taping ausgebildet, die wiederum mit etwa 3,2 Millionen Therapien inklusive Anwendung des Taping als ergänzende Maßnahme zu einer deutlichen Verbesserungen der Patientenproblematiken beitragen konnten.

Nach wie vor wird medizinisches Personal durch die ständig optimierten K-Active-Kurse weltweit im K-Active Taping ausgebildet, um ihre Therapie noch effektiver zu gestalten.

 


Association K-Active Tunisia

Association K-Active Tunisia AKAT

Im Jahr 2016 wurde Vereinigung "Association K-Active Tunisia AKAT" in Tunesien unter Führung des K-Active-Instruktors Brahim Boubaker gegründet. Ziel war es, das Wissen rund um das K-Active Taping noch einfacher für das medizinische Personal in Tunesien zur Verfügung zu stellen.

So wurden verstärkt Kurse, aber auch Workshops zu unterschiedlichsten Themen angeboten und in Hammamet bereits ein Symposium abgehalten.
Ein weiteres Symposium ist für Juli 2017 geplant.

 

 

Vorteile einer Mitgliedschaft:

  • Weiterentwicklung von Therapie und Methode mit innovativen Ansätzen
  • Informations- und Wissensaustausch des medizinischen Personals
  • Information über spezielle Aktivitäten und Veranstaltungen
  • Zugang zum speziellen Onlineforum der K-Active Association
  • Sonderpreise bei speziellen Kursen, Kongressen und Symposien
  • Mitarbeit in Gremien und Arbeitsgruppen